DSpace
KOBRA
KOBRA

KOBRA - Dokumentenserver der Universität Kassel  → Zentrale Einrichtungen  → Universitätsbibliothek Kassel  → BB 08 / Kunsthochschulbibliothek  → Künstlerbücher 

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2006103015331

Titel: Summa summarum
Sonstige Titel: Die Bewegung im leeren Raum
Autor(en): Winter, Sarah
Klassifikation (DDC): 700 - Künste, Bildende Kunst allgemein (The arts)770 - Fotografie, Computerkunst (Photography and photographs)
Erscheinungsdatum: 2002
Herausgeber: Kunsthochschule Kassel
URI: urn:nbn:de:hebis:34-2006103015331
Bemerkungen: 3 Fotos des Künstlerbuchs 75 Kun KBS 90. - Abschlussarbeit an der Kunsthochschule Kassel, Fachgebiet Visuelle Kommunikation. - Summa summarum ist der Versuch einer persönlichen Summenbildung über den Zeitraum des Studiums (1992 - 2002) von Sarah Winter: "Das Studium - eine Kette von Ereignissen - eine objektive Bewertung scheint kaum möglich. Die Ereignisse hinterlassen eine Summe von sichtbaren Ergebnissen (theoretische Arbeit), rufen gleichzeitig Emotionen hervor. Zu ihrem Zeitpunkt und danach. Diese Emotionen machen eine persönliche Bewertung möglich. Hiermit mache ich den Versuch einer persönlichen Summenbildung auf Grundlage meiner individuellen Auswahl und Bewertung der Ereignisse innerhalb meines Studiums. Ich. Ich bewege mich durch den Raum. Der Raum als Symbol. Symbol für den Ort, den Zeitraum und die Begegnung. Der Raum, auch Symbol für den imaginären Raum in unseren Köpfen" (Zitat aus dem Vorwort des Künstlerbuchs). - Papierart: matt gestrichenes Inkjet-Papier. Satz, Druckverfahren: Digitaldruck 4 C Tintenstrahl. Bindung: Klebebindung, Leineneinband mit Schutzumschlag. Schrift: Univers.
Sammlung(en):Künstlerbücher

Dateien zu dieser Ressource:

Datei Beschreibung GrößeFormat
start.html2,68 kBHTMLÖffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.