DSpace
KOBRA
KOBRA

KOBRA - Dokumentenserver der Universität Kassel  → Fachbereiche  → FB 07 / Wirtschaftswissenschaften   → IWR - Institut für Wirtschaftsrecht  → Fachgebiet Öffentliches Recht, insb. Umwelt- und Technikrecht  → Publikationen 

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2007112119670

Titel: Die JobCard - "Killer-Applikation" für die elektronische Signatur?
Sonstige Titel: Signatur- und datenschutzrechtliche Anforderungen
Autor(en): Hornung, GerritRoßnagel, Alexander
Schlagworte (SWD): Elektronische UnterschriftChipkarteDatenschutz
Klassifikation (DDC): 340 - Recht (Law)
Erscheinungsdatum: 2004
Zitierform: In: Kommunikation & Recht. Frankfurt, M. : Verl. Recht und Wirtschaft. Jg.7(2004), H.6, S.263-269
Zusammenfassung: Bundesregierung und IT-Wirtschaft setzen zurzeit große Hoffnungen in die sogenannte Job-Card. Da dieses System bei jedem Antragsteller in der gesetzlichen Arbeitslosenversicherung in Deutschland den Besitz einer sicheren Signaturerstellungseinheit nebst Zertifikat voraussetzt, könnte mit seiner Hilfe der Verbreitung von Signaturverfahren ein entscheidender Schub verschafft werden. Neben den zu lösenden technischen und organisatorischen Problemen ergeben sich jedoch auch eine Reihe von rechtlichen Fragestellungen insbesondere aus dem Signatur- und Datenschutzrecht. Aus diesen lassen sich Gestaltungsanforderungen für die rechtliche Grundlage der JobCard und ihre praktische Umsetzung ableiten.
URI: urn:nbn:de:hebis:34-2007112119670
ISSN: 1434-6354
Bemerkungen: Mit freundlicher Genehmigung des Verlags Recht und Wirtschaft, Frankfurt, M.
Sammlung(en):Publikationen

Dateien zu dieser Ressource:

Datei Beschreibung GrößeFormat
Jobkarte-KuR.pdf152,09 kBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.