DSpace
KOBRA
KOBRA

KOBRA - Dokumentenserver der Universität Kassel  → Fachbereiche  → FB 07 / Wirtschaftswissenschaften   → IBB - Institut für Berufsbildung  → Berufs- und Wirtschaftspädagogik  → Dissertationen 

Please use this identifier to cite or link to this item: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2008120125257

Title: Berufliche Handlungskompetenz als neue Zieldimension in der Krankenpflegeausbildung
Other Titles: Programmatische Relevanz und praktische Auslegung in Landeslehrplänen
Authors: Dieterich-Schöpff, Juliane
???metadata.dc.subject.swd???: LehrplanKrankenpflegeBerufsausbildungHandlungskompetenz
???metadata.dc.subject.ddc???: 370 - Erziehung, Schul- und Bildungswesen (Education)
Issue Date: 1-Dec-2008
Abstract: In der vorliegenden Arbeit wird der Frage nachgegangen, wie das bundesgesetzlich vorgegebene Leitziel beruflicher Handlungskompetenz in länderspezifischen Curricula für die Krankenpflegeausbildung in Form von Lernzielen konkretisiert wird. Dabei wird von der Annahme ausgegangen, dass mit dieser Zieldimension eine curriculare Schwerpunktverlagerung von der Auswahl und Legitimation der Lehrinhalte fort und hin zur Explikation von Lernergebnissen einhergeht, die als Outcomes der Ausbildung an zukünftigen beruflichen Handlungssituationen orientiert sind. Die Zielformulierungen in den krankenpflegeausbildungsrelevanten Lehrplänen der Länder Nordrhein-Westfalen, Sachen und Brandenburg werden mittels einer Dokumentenanalyse sowohl auf die intendierten kognitiven Anforderungen als auch auf die Intention vollständigen beruflichen Handelns hin untersucht. Im Anschluss an die Interpretation der drei Einzelanalysen erfolgt eine vergleichende Bewertung und Diskussion der Ergebnisse.
URI: urn:nbn:de:hebis:34-2008120125257
Appears in Collections:Dissertationen

Files in This Item:

File Description SizeFormat
Dissertation_Dieterich-Schoepff.pdf2.66 MBAdobe PDFView/Open

Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.