DSpace
KOBRA
KOBRA

KOBRA - Dokumentenserver der Universität Kassel  → Fachbereiche  → FB 01 / Humanwissenschaften  → Institut für Sozialwesen  → Abteilung 2. Sozialpolitik, Recht und Soziologie  → Sozialwissenschaftliche Grundlagen von Fallanalysen  → Publikationen 

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2009032326755

Titel: Rekonstruktive Videoanalyse
Sonstige Titel: Wahrnehmungs- und interaktionstheoretische Grundlagen, Methoden
Autor(en): Fischer, Wolfram
Schlagworte (SWD): VideoaufzeichnungSozialarbeit
Klassifikation (DDC): 300 - Sozialwissenschaften, Soziologie (Social sciences)
Erscheinungsdatum: 23-Mär-2009
Zusammenfassung: Der Artikel stellt wahrnehmungs- und interaktionstheoretische Grundlagen einer rekonstruktiven Videoanalyse dar. Entgegen alltagsweltlicher Abbildungstheorien wird aufgezeigt, dass Bilderstellung und Bildgebrauch sozial situierte Praktiken sind, die bei einer Analyse zu berücksichtigen sind. Praktisches Vorgehen und Anwendungen im Bereich der Sozialen Arbeit werden dargelegt.
URI: urn:nbn:de:hebis:34-2009032326755
Sammlung(en):Publikationen

Dateien zu dieser Ressource:

Datei Beschreibung GrößeFormat
FischerVideoanalyse.pdf1,56 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.