DSpace
KOBRA
KOBRA

KOBRA - Dokumentenserver der Universität Kassel  → Fachbereiche  → FB 01 / Humanwissenschaften  → Institut für Psychologie  → Theorie und Methodik der Beratung  → Publikationen 

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2010011931702

Titel: Der Fall Sebnitz
Autor(en): Möller, Heidi
Schlagworte (SWD): MassenpsychologieTrauerarbeitPolitische PsychologieVorurteil
Klassifikation (DDC): 150 - Psychologie (Psychology)
Erscheinungsdatum: 2002
Zitierform: In: Journal für Psychologie : Theorie, Forschung, Praxis ; Zeitschrift der Neuen Gesellschaft für Psychologie. - Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht, 10.2002,3, S. 293-304
Zusammenfassung: In dem vorliegenden Aufsatz soll den Ereignissen in Sebnitz um den Tod des kleinen Joseph im Sommer 2000 nachgegangen werden. Dieses Ereignis ist voll von kollektiven Wahrnehmungsverzerrungen und eignet sich gut, die Möglichkeiten kritisch-psychologischer Perspektiven aufzuzeigen. Psychologische Betrachtungsweisen und Analysen können helfen, die politischen Ereignisse und Zusammenhänge einem vertieften Verstehen zuzuführen.The present paper takes a look at the events following the death of the boy Joseph in the summer 2000 in the town of Sebnitz. Many collective perceptual biases could be observed at the time which offer an opportunity to demonstrate the potential of a critical psychological perspective. Psychological analyses are useful to better understand the events and their interrelations.
URI: urn:nbn:de:hebis:34-2010011931702
ISSN: 0942-2285
Sammlung(en):Publikationen

Dateien zu dieser Ressource:

Datei Beschreibung GrößeFormat
MoellerSebnitz2002.pdf1,99 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.