DSpace
KOBRA
KOBRA

KOBRA - Dokumentenserver der Universität Kassel  → Fachbereiche  → FB 05 / Gesellschaftswissenschaften  → Politikwissenschaft  → Fachgebiet Internationale und intergesellschaftliche Beziehungen  → OneWorld Perspectives 

Please use this identifier to cite or link to this item: http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2010110334871

Titel: Der "neue Sandinismus" in Nicaragua: Autoritärer Selbstbedienungsstaat oder neues Entwicklungsmodell?
Sonstige Titel: Tagungsband zur Nicaragua-Fachtagung Der "neue Sandinismus" in Nicaragua: Autoritärer Selbstbedienungsstaat oder neues Entwicklungsmodell?, 12.-13. Juni 2009 im Dietrich-Bonhoeffer-Haus, Kassel
Autor(en): Baldizón, AbelardoHetzer, AndreasOettler, AnikaHauschild, BrigitteMüller, DieterBurchardt, Hans-JürgenSchnipkoweit, IvoLiebel, ManfredEbenau, MatthiasLeonhard, RalfKurz, RudiErb, SebastianSchützhofer, TimmKlein, Wolfram
Herausgeber: Schnipkoweit, IvoSchützhofer, Timm
Schlagworte (SWD): NicaraguaPolitik
Klassifikation (DDC): 320 - Politik (Political science)330 - Wirtschaft (Economics)
Issue Date: 2010
Herausgeber: Universität Kassel, Fachbereich Gesellschaftswissenschaften, Fachgebiet Internationale und Intergesellschaftliche Beziehungen
Serie/Report Nr.: OneWorld Perspectives02/2010
Zusammenfassung: Seit Januar 2007 und sind in Nicaragua wieder die Sandinisten unter dem ehemaligen Revolutionsführer Daniel Ortega in der Regierungsverantwortung. Am 12. und 13. Juni 2009 veranstalteten das NicaNetz - Freiwilligen-Netzwerk Nicaragua e.V. und das Entwicklungspolitische Netzwerk Hessen in Kooperation mit dem Fachgebiet für Internationale und intergesellschaftliche eine Fachtagung, um gemeinsam mit ExpertInnen aus Wissenschaft, Solidaritätsbewegung und Entwicklungszusammenarbeit einen differenzierten Blick auf die politische, soziale und wirtschaftliche Entwicklung Nicaraguas zu werfen. Das vorliegende OneWorld Perspective Working Paper vertieft die auf der Tagung begonnene Diskussion. Anschließend an einleitende Beiträge zur Geschichte des Sandinismus und konkreten Projekterfahrungen aus der Solidaritäs- und Entwicklungszusammenarbeit, befassen sich die AutorInnen mit den Themenfeldern Entwicklungspolitische Praxis, Zentrale Konfliktfelder sowie Wirtschafts- und Sozialpolitik.
URI: urn:nbn:de:hebis:34-2010110334871
ISSN: 1863-0928
Appears in Collections:OneWorld Perspectives

Files in This Item:

File Description SizeFormat
OWP_Working_Paper_2010_02.pdf1,07 MBAdobe PDFView/Open

Items in DSpace are protected by copyright, with all rights reserved, unless otherwise indicated.