DSpace
KOBRA
KOBRA

KOBRA - Dokumentenserver der Universität Kassel  → Fachbereiche  → FB 10 / Mathematik und Naturwissenschaften  → Institut für Mathematik  → khdm-Report 

Bitte benutzen Sie diese Kennung, um auf die Ressource zu verweisen:
http://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:hebis:34-2017110153692

Titel: Konzeption von fachmathematischen Schnittstellenmodulen für Lehramtsstudierende am Beispiel ausgewählter Themen der höheren Analysis
Autor(en): Hoffmann, Max
Schlagworte (SWD): MathematikLehramtsstudentReelle AnalysisRiemannsches Integral
Klassifikation (DDC): 370 - Erziehung, Schul- und Bildungswesen (Education)510 - Mathematik (Mathematics)
Erscheinungsdatum: 15-Jan-2018
Serie/Report Nr.: khdm-Report18-06
Zusammenfassung: Basierend auf verschiedenen Modellen für die Beschreibung von professionellem Mathematiklehrerwissen (Shulman (1987), Ball, Thames und Phelps (2008), Ball und Bass (2009), Baumert und Kunter (2011)) sowie den Konzepten von Schnittstellenaktivitäten und Schnittstellenaufgaben (bspw. Bauer (2013)) wird mit dem sogenannten Schnittstellen-Tetraeder ein eigenes Modell vorgestellt, dass fachbezogenes Professionswissen mit speziellem Fokus auf die Schnittstellenproblematik beschreibt. Eine wesentliche Komponente dieses Modells stellt die sogenannte mathematikbezogene Schnittstellenkompetenz dar. Schnittstellenmodule werden als solche Lehr-/Lerneinheiten definiert, die dieses Wissen explizit fördern. Abschließend werden Beispiele für die Ausgestaltung eines Schnittstellenmoduls im Bereich der mehrdimensionalen Riemann-Integration mit den Themenschwerpunkten Jordan-Inhalt und Cavalieri-Prinzip vorgestellt. Im Anhang der Arbeit findet sich außerdem ein entsprechendes fachmathematisches Skript zur mehrdimensionalen Riemann-Integration.
URI: urn:nbn:de:hebis:34-2017110153692
Sammlung(en):khdm-Report

Dateien zu dieser Ressource:

Datei Beschreibung GrößeFormat
khdm_report_18_06.pdf1,54 MBAdobe PDFÖffnen/Anzeigen

Alle Ressourcen in diesem Repository sind urheberrechtlich geschützt.